Alle News

Regenwassernutzung: Roland Baer für Engagement geehrt

Roland Baer, Präsident des Verbandes Regenwassernutzung Schweiz (VRS), erhielt von der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e.V. (FBR) die FBR-Ehrennadel für sein großes Engagement für die Regenwassernutzung und intensive Kooperation mit der Fachvereinigung. 

VRS-Präsident Roland Baer (rechts im Bild) erhält die FBR-Ehrennadel. Foto: FBR

Die Verbreitung der Regenwassernutzung in der Schweiz wäre ohne sein ausdauerndes Engagement so nicht möglich gewesen. Aus einer kleinen Arbeitsgruppe, Anfang der 1990er Jahre, formte Baer den Schweizer Regenwasserverband VRS, dem er seit dieser Zeit als Präsident vorsteht. Eine enge Kooperation und gegenseitige Mitgliedschaft des VRS und der FBR wurden bereits in den Anfangsjahren der beiden Verbände vereinbart. (ts/fbr)