Alle News

Regine Ackermann gestorben

Regine Ackermann, stellvertretendes Mitglied im Vorstand der Sozialversicherungsträger für den Gartenbau, ist nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 43 Jahren verstorben. Die Inhaberin von Regines Blumen- und Gartenmarkt in Schönstedt (Thüringen)wurde kurz nach der Wende in die Selbstverwaltung der Sozialversicherung Gartenbau gewählt und war seit 1991 stellvertretendes Vorstandsmitglied. Ihr besonderes Interesse und Engagement galt den Gartenbaubetrieben in den neuen Bundesländern.