Alle News

Rentenbank: positive Förderbilanz

Die Landwirtschaftliche Rentenbank (Frankfurt am Main) hat ihre Fördertätigkeit im Geschäftsjahr 2008 vor dem Hintergrund einer deutlich verbesserten Ertragsentwicklung stark ausweiten können. Trotz Finanzmarktkrise wuchs das Fördervolumen bei nur leicht sinkender Bilanzsumme (HGB) um 4,4 Milliarden Euro auf 63,5 Milliarden Euro (59,1), zieht das Refinanzierungsinstitut Bilanz. Für Wachstumsimpulse sorgten den Angaben zufolge in erster Linie die besonders zinsgünstigen Programmkredite.

Cookie-Popup anzeigen