Alle News

Rentenbank senkt Zinsen fЯr FЪrderkredite

Die Landwirtschaftliche Rentenbank hat die Zinssätze ihrer Förderkredite entsprechend der Zinsentwicklung an den Kapitalmärkten um bis zu 0,25 Prozentpunkte (nominal) gesenkt. Nach Angaben des Refinanzierungsinstitutes liegt nun der „Top-Zins“ in der günstigsten Preisklasse (A) für Förderkredite an Junglandwirte mit Laufzeit zehn Jahre und zehnjähriger Zinsbindung bei effektiv 3,23 Prozent und 2,67 Prozent bei fünfjähriger Zinsbindung. Weitere Infos unter Tel.: (Kreditanfragen) 069-2107-700.