Alle News

Report: Mehr Erd- und Strauchbeeren

, erstellt von

Weltweit wächst die Produktion von Erdbeeren und Strauchbeeren. Das legt der AMI Market Report Berries detailliert dar. Während der Anbau von Erdbeeren in den vergangenen fünf Jahren um fünf Prozent angewachsen ist, stieg die Blaubeeren-Produktion sogar um 50 Prozent. Bei den Himbeeren ist der Anstieg allerdings kaum merklich.

Die Erdbeerproduktion ist in den vergangenen fünf Jahren um fünf Prozent gewachsen. Foto: Fotolia x4wiz

UK größter Markt für Beerenobst

Den größten europäischen Umschlagplatz für Beerenobst stellt mit einem Verkaufsvolumen von 1,35 Milliarden Euro das Vereinigte Königreich dar. Deutschland ist mit 930 Millionen Euro der zweitwichtigste Markt, gefolgt von Frankreich, Italien und Spanien.

Durch steigende Importe außerhalb der Saison haben die Ausgaben in den Märkten zusätzlich zugenommen. In Deutschland gilt das vor allem für Blaubeeren, Himbeeren und zuletzt auch für Brombeeren. Die Erdbeerimporte legten dagegen kaum zu. Importe aus Belgien und den Niederlanden, die mit Zusatzbelichtung produziert wurden, stiegen laut AMI Market Report Berries deutlich im Preisniveau.

AMI Market Report Berries online bestellen

180 Grafiken und 16 Tabellen legen im Report die Anbau- und Außenhandelsentwicklungen deutlich dar. Der AMI Market Report Berries 2016 steht ab sofort zum Download zum Preis von 690 Euro zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer zur Verfügung und kann im AMI Shop online bestellt werden.