Alle News

Baumschulmesse "Grün ist Leben" in Polen: Mehr Ausstellungsfläche, aber weniger Besucher

Vom 27. bis 29. August 2010 fand in diesem Jahr die 18. Ausgabe der Internationalen Baumschulfachmesse "Grün ist Leben" in Warschau statt, in den Messehallen des Centrums EXPO XXI. 302 Aussteller aus zwölf Ländern nahmen diesmal teil. Polnische Baumschulen mit ihren Gehölzen machten den Großteil aus, 28 Prozent der Teilnehmer kamen aus dem Ausland, aus Österreich, Belgien, Tschechien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Ungarn, Italien, Litauen, Russland und Spanien. Zum ersten Mal war die Ausstellungsfläche ausgeweitet auf drei Messehallen sowie dem Freigelände. Damit stand rund ein Fünftel mehr an Messefläche zur Verfügung im Vergleich zum Vorjahr, nämlich 12.850 Quadratmeter. Die Veranstalter zählten rund 16.600 Besucher, etwas weniger als im Vorjahr, darunter mehr als 5.300 Fachbesucher.