Alle News

Rozenfestival in Lottum wird königlich vertont

Die Lottumer Rosenkönigin Joya Hanegraaf hat in Vorbereitung auf das niederländische „Rozenfestival 2012“, das in diesem Jahr vom 10. bis 13. August stattfindet, ein Rosenlied produziert. Das Lied mit dem Titel „Eternity“ wurde von Frank Schrijen (NL-Boxmeer) geschrieben und durch Herman Lamers (NL-Druten) arrangiert. 

Um das Motto des Festivals, „Rosen verbinden Kulturen“, zu unterstreichen, singt die Rosenkönigin in Englisch, Niederländisch, Deutsch und Lottumer Mundart über die Rose und ihre Pracht. Außerdem wird zweimal täglich eine Musikshow mit internationalen Künstlern stattfinden, die verdeutlichen soll dass die Rose in jeder Kultur eine ganz eigene Bedeutung hat.

Interessenten können das Lied im Internet anhören und downloaden. (ts)