Alle News

Demopark ab 2005 in Eisenach

Die nächste Demopark wird vom 12. bis 14. Juni 2005 in Eisenach stattfinden. Die Veranstalter, der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau Fachverband Landtechnik und die Messe Fulda GmbH haben mit der Flugplatzgesellschaft Eisenach-Kindel mbH eine entsprechende Vereinbarung getroffen. Unter dem Motto „Natur trifft Technik“ fand die dritte Demopark im Juni 2003 letztmalig in Fulda statt. Mit einer Steigerung der Besucherzahl um 15 Prozent auf 22.176 konnte die Demopark ihre Erfolgsserie fortsetzen und hat sich nach Angaben der Veranstalter als Europas größte Freilandausstellung für den Garten- und Landschaftsbau und Kommunaltechnik etabliert. Das bewährte Konzept, mitten in Deutschland eine Freilandausstellung mit Maschinenvorführungen auf einem großzügigen Gelände zu veranstalten, wird auf dem neuen Standort fortgesetzt. Auf dem Flugplatzgelände in Eisenach-Kindel werden mehr als 300 Aussteller aus ganz Europa erwartet.