Alle News

Russen lieben Christbäume

Der russische Markt für Weihnachtsbäume hat sich extrem stark entwickelt. Die Russen kaufen den Markt geradezu leer, hat der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft "Bayerischer Christbaum" festgestellt. Vor allem dort, aber auch in anderen osteuropäischen Ländern sei nach der EU-Osterweiterung die Nordmanntanne in guter Qualität zu einem Statussymbol geworden, für das sogar höhere Preise gezahlt werde als in Deutschland.