Alle News

Saisonarbeitskräfte: Verbände fordern Korrektur

Eine schnellstmögliche Verbesserung der Saisonarbeitskräfte-Regelung fordern der Bundesausschuss Obst und Gemüse, der Deutsche Bauernverband (DBV) und der Gesamtverband der deutschen land- und forstwirtschaftlichen Arbeitgeberverbände in einer Presseerklärung. Die Reduzierung der Zulassungen osteuropäischer Saisonarbeitskräfte aufgrund der neuen Eckpunkteregelung werde von einheimischen Arbeitskräften nicht aufgefangen. Als Konsequenz müssten Betriebe ihren Anbau reduzieren, was wiederum einen Wegfall auch von Dauerarbeitsplätzen zur Folge hätte. Mehr in der aktuellen TASPO.