Alle News

Sammlung: Grünschnitt der Eibe gegen Krebs

Der Botanische Sondergarten Wandsbek veranstaltet wieder eine Sammelaktion für Eiben-Grünschnitt. Denn die in Europa beheimatete Gemeine Eibe ( Taxus baccata ) enthält in den Nadeln den Grundstoff Paclitaxel, ein Stoff, der im Labor zu Krebsmedikamenten umgewandelt werden kann.

Wenn Sie mitmachen wollen, schneiden Sie Ihre Eibenhecke (Taxus baccata) erst unmittelbar vor der Sammelaktion. Bitte bringen Sie die Abschnitte nur zu den angegebenen Zeiten in den Botanischen Sondergarten Wandsbek. Angenommen werden ausschließlich die einjährigen Triebspitzen der Eibe. Das Schnittgut muss so frisch wie möglich sein.

Die Sammelstelle hat am 26., 30. und 31. August sowie am 1. September jeweils von 7 bis 15 Uhr; am 27. August von 7 bis 14 Uhr und am 28. und 29. August jeweils von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Cookie-Popup anzeigen