Alle News

Sauerkirschenmarkt 2009 mit stabiler Perspektive

Die europäische Expertenrunde für Sauerkirschen resümierte jetzt die Erntesaison 2008. Rückblickend sprachen alle Beteiligten von einem unbefriedigenden und für die Produktion nicht Kosten de-ckendem Preisverlauf. Für das Jahr 2009 deuten gute Verkäufe der Konservenware auf eine Bestandsentlastung hin. Der deutsche Anbau von Sauerkirschen wird weiter zurückgehen, Neupflanzungen sind nicht erkennbar. Es wird erwartet, dass eine Erntemenge von 150.000 Tonnen, die am Markt gut absetzbar ist, nicht überschritten wird.