Alle News

Schach der Miniermotte

Mit Hunderten von so genannten Deltafallen rückt das Erfurter Gartenamt seit drei Jahren der Rosskastanien-Miniermotte zu Leibe. Die Fallen enthalten Wasser, ein Mittel zum Entspannen der Wasseroberfläche sowie Pheromone, welche die männlichen Tiere anlocken. Der Erfolg sei nicht durchschlagend, sagte Baumexperte Peter Wagner, man rette aber vor allem das wichtige junge Grün im Frühjahr. In Erfurt stehen 2 500 Kastanien, an 200 von ihnen hängen bis zu drei Deltafallen. Zur Erneuerung der Flüssigkeit alle 14 Tage wird ein Hubsteiger angemietet.

Cookie-Popup anzeigen