Alle News

Schüler entwickeln Projekte zum Lebensraum Fluss

Unter dem Motto „Schulen ans Wasser“ ruft Umweltminister Johannes Remmel Schüler in NRW auf, Projekte rund um den Lebensraum Bach und Fluss zu entwickeln.

Damit werden nordrhein-westfälische Fluss- und Bachlandschaften wieder in einen natürlichen Zustand versetzt. Rund 80 Millionen Euro Fördergelder stehen jährlich zur Verfügung. Einsendeschluss ist der 30. Mai 2011.

Mehr Infos unter www.schulen-ans-wasser.de