Alle News

Schutznetz

Fünf Aussteller aus Österreich nennt eine nach Nationen geordnete Liste im Katalog der IPM 2004. Einer dieser österreichischen IPM-Aussteller war die Firma Plaspack Netze aus Schwanenstedt. Sie zeigte ein neues, für mehrjährigen Einsatz konzipiertes Kulturschutznetz. Es dient unter anderem für den Schutz von Pflanzenkulturen vor Wildbiss und Vögeln und mit seiner Maschenstruktur als Alternative zu Vliesen. "Agroguard Clima" besteht aus Polyäthylen. Verfügbar sind Breiten von vier bis 16 Meter; bei 100 oder 200 Meter Länge. Herausgestellt wurden außerdem die hohe Verschleiß- und Reiß-festigkeit (kein Weiterreißen nach leichter Beschädigung), UV-Stabilität und Trittfestigkeit.