Alle News

Schweizer Meister der Landschaftsgärtner

Beim Berufswettbewerb der schweizerischen Landschaftsgärtner auf dem Gelände der Fachmesse öga (Oeschberg) siegten Andreas Stadlin (Roth Gartenbau AG, Walchwil) und Christof Schweizer, (Maurer Gartenbau AG, Reiden). Damit qualifizierten sie sich für die Teilnahme an der Berufsweltmeisterschaft 2011 in London. Zwölf Zweierteams kämpften um den Meistertitel. Aufgabe war es, einen 16 Quadratmeter großen Garten nach Plan zu bauen. Die Bau-Materialien stellten Sponsoren zur Verfügung. Den Berufswettkampf organisierte JardinSuisse, der Unternehmerverband der Schweizer Gärtner, bereits zum siebten Mal.

Cookie-Popup anzeigen