Alle News

Sonnenzelt von Skincom

Ein erfrischendes Bad, einige Kapitel eines guten Buches - und schon gilt es wieder, den Sonnenschirm von Neuem in den Boden zu bohren oder mit Sonnenliege und Picknickkorb in den zwischenzeitlich gewanderten Schatten zu ziehen.

Skincom-Sonnenzelte aus der Professional-Line schaffen Abhilfe: Zwei Sonnentücher, zwischen zwei Rundbögen gespannt, lassen sich daran um 180 Grad verschieben. So ist der Schatten immer genau dort, wo man ihn gerne hätte.

Das wetterfeste Sonnenzelt Solarbeach gibt es für den privaten und für den professionellen Einsatz, zur Wahl stehen eine fixe Montage mit Sandboxen oder eine mobile Lösung mit Bodenhaltern. Das Testex-Prüfsiegel garantiert den UV-Schutzfaktor 80 nach dem internationalen UV-Standard 801, beschreibt der Hersteller.