Alle News

Sonntagsfahrverbot für Topfpflanzen

In der Frage des sonntäglichen Transports von Topfpflanzen soll es in Bayern keine für die Betriebe ungünstigeren Regelungen als in anderen Bundesländern geben, versprach Landwirtschaftsminister Josef Miller auf dem Bayerischen Gartenbautag am 22. Juli. Das Innenministerium werde "demnächst wieder Ausnahmegenehmigungen vom Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen für den Transport von lebenden Pflanzen erteilen".