Alle News

Spargel: Geringere Mengen, aber gute Preise

Der Arbeitskreis Spargel der Bundesfachgruppe Gemüsebau im Zentralverband Gartenbau (ZVG) tagte im Gartenbauzentrum Ellerhoop. Witterungsbedingt sind die Mengen gegenüber den Vorjahren um 20 bis 30 Prozent zurückgegangen, hieß es. Es seien gute bis sehr gute Erzeugerpreise erzielt worden. Gerhard Schulz, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Gemüsebau im ZVG stellte heraus, dass der Gemüsemarkt 2010 bisher für die Erzeuger hinsichtlich der erzielten Preise sehr viel besser verlaufen sei als das "Katastrophenjahr 2009". Es gelte, auf politischer Ebene weiter dafür zu kämpfen, dass der Gemüsebau auch künftig wettbewerbsgerecht stattfinden könne.

Cookie-Popup anzeigen