Alle News

Spargel in NRW rasant

Mit 4.000 Hektar Anbaufläche liegt knapp ein Fünftel der gesamten Spargel-Anbaufläche Deutschlands in NRW. Zum Vergleich: Im Jahr 1990 waren es noch 750 Hektar. Das Gemüse wird dort mittlerweile von 510 Erzeugern angebaut. Im Spargelessen sind die Deutschen übrigens Weltmeister mit durchschnittlich 1,25 Kilogramm pro Kopf. Eine Auswertung des Einkaufsverhaltens hat gezeigt, dass der Direktverkauf ab Hof und auf Wochenmärkten Vorrang habe vor Supermärkten und Discountern. Heimischer Spargel wird deutlich favorisiert und ein höherer Preis für frische Ware in Kauf genommen.