Alle News

Spargel und Erdbeeren aus dem Automaten

, erstellt von

Automaten, um Süßigkeiten, Snacks oder Getränke zu ziehen, werden auch in manchem Gartencenter eingesetzt, um ohne großen Aufwand ein Zusatzangebot zu schaffen. Von Flavura gibt es jetzt auch neue Aufzugautomaten für frischen Spargel oder Erdbeeren.

Erdbeeren aus dem Aufzugautomat FAS Faster TMT Black by Flavura. Foto: FAS/Flavura

Schonender Transport für frischen Spargel und Erdbeeren

Die Ausgabe der Ware aus dem Automaten für Spargel erfolgt nach Angaben des spezialisierten Großhändlers und Aufstellers von hochwertigen Kaffee- und Vending-Automaten als Bund, im Verpackungskörbchen oder eingewickelt in Folie. Bei Erdbeeren können die frischen Früchte in Schalen, aber auch als Erdbeermarmelade und weitere Produkte aus Erdbeeren ausgeben werden.

Beim Aufzugautomaten erfolgt der Transport der Ware aufzugähnlich in den Ausgabeschacht. Durch diesen schonenden Transport fällt die Ware anders als bei anderen Automaten – wie Spiral- oder Trommelautomaten – nicht aus dem Regal herab, sondern wird durch ein Liftsystem aus dem jeweiligen Regal entnommen und vorsichtig zur Ausgabe befördert. Dadurch eignet sich diese Technik insbesondere für fragile Produkte wie frischen Spargel oder Erdbeeren, hebt Flavura hervor.

Produkte im Automaten übersichtlich aufgereiht

Die verschiedenen Produkte sind in Regalen nebeneinander aufgereiht und präsentieren sich dem Kunden übersichtlich durch die Glasfront des Automaten. Für die Auswahl des gewünschten Produkts hat jedes Fach eine Nummer, die per Tastatur oder Touch-Display am Automaten eingegeben werden kann.

Die Bezahlung erfolgt in der Regel durch Münzeinwurf, auf Anfrage ist jedoch laut Flavura auch ein anderes gängiges Zahlungssystem – mit Geldschein oder bargeldlos – integrierbar. Erfolgt die Zahlung, fährt das Liftsystem zum entsprechenden Regal, holt das gewünschte Produkt heraus und befördert es sicher in den Ausgabeschacht. Dieser öffnet sich für den Nutzer, sobald das Produkt abgestellt oder abgelegt wurde.

Sechs oder sieben Schubladen sind Standard

Speziell für den Verkauf von Spargel oder Erdbeeren empfiehlt das Unternehmen seinen Liftautomaten FAS Faster TMT Black by Flavura mit technischem Service, der über Touch-Display verfügt. Es gibt ihn zudem noch als Modell Faster TM ohne Touch-Display. Standardmäßig ist er mit maximal sechs oder sieben Schubladen ausgestattet. Die minimale Innentemperatur beträgt plus drei Grad Celsius mit dem Kühlaggregat in den unteren drei Schubläden.

Mehr zu Spargel und Erdbeeren aus dem Automaten lesen Sie im neuen TASPO extra Genusspflanzen, das am 29. März in der TASPO 13/2019 erscheint.