Alle News

Spathiphyllum: "Büropflanze des Jahres"

In den Niederlanden wurde Spathiphyllum zur "Büropflanze des Jahres" auserkoren.

Die Jury, so meldet das Vakblad voor de Bloemisterij, habe Spathiphyllum gewählt, weil diese Pflanze in besonderem Maße zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre im Büro beiträgt und Schadstoffe aus der Luft filtert. Vorteilhaft sei auch, dass Spathiphyllum am Markt in sehr unterschiedlichen Größen verfügbar ist.

Entscheidungsrelevante Kriterien waren unter anderem die psychologische Wirkung und der Beitrag zur Luftverbesserung. Außer der Spathiphyllum wurden vier weitere Pflanzen, die die Raumluft verbessern, beurteilt: Die Arecapalme (Chrysalidocarpus), Dracaena, die Mexikanische Zwergpalme (Chamaedorea) und Rhapis.