Alle News

spoga+gafa: Erlebniskauf für den Smart Consumer

, erstellt von

Wie sieht im digitalen Zeitalter der Store der Zukunft aus, und welche Services verlangt der Smart Consumer? Das sind nur zwei der Themen, die Sie am 2. September auf der spoga+gafa im Rahmen des von TASPO GartenMarkt zusammen mit der Koelnmesse organisierten Vortragsprogramms erwarten.

Wie muss sich der stationäre Handel neu erfinden, um für den Konsumenten spannend zu bleiben? Mit dieser Frage beschäftigt sich unter anderem das von TASPO GartenMarkt und der Koelnmesse organisierte Vortragsprogramm auf der spoga+gafa. Foto: Koelnmesse

TASPO Talk: Service sells

Welche Bedarfe wird der Kunde von morgen haben? Wie sehen Services im digitalen Zeitalter aus? Und welche Services verlangt der Smart Consumer überhaupt? Diese Fragen diskutieren Branchenexperten beim TASPO Talk am 2. September von 14:45 bis 15:30 Uhr im Forum Gartencafé.

Teilnehmer der von TASPO GartenMarkt moderierten Talkrunde sind:

  • Daniel Kükenhöhner, Projektleiter petzinger Unternehmensberatung und Ladenplanung 
  • Karl Heinz Dautz, Unternehmensberater und Zielcoach 
  • Ribanna Jansen, Junior Category Manager Strategie und Projekte toom Baumarkt
  • Prof. Dr. Thomas Vogler, Handelsprofessor und Unternehmensberater

Das Forum Gartencafé ist am Messeboulevard gegenüber der Passage 4/5 zu finden.

Im Überblick: das Forum Gartencafé-Programm am 2. September

Neben dem TASPO Talk erwarten Sie am Messesonntag die folgenden Themen und Vorträge im Forum Gartencafé:

  • 10:00 bis 10:30 Uhr: Es lebe der Lieblingsort! Wie sieht im digitalen Zeitalter der Store der Zukunft aus? Gibt es überhaupt noch Stores und wie muss sich der stationäre Handel neu erfinden, um für den Konsumenten spannend zu bleiben? Ein Impulsvortrag mit Best Cases von Tina Jokisch, Geschäftsführerin Schwitzke & Partner
  • 10:45 bis 11:15 Uhr: Trends von 2019/20. Referent: Manuel Rucar, Trendresearcher, Chlorosphere S.A.S.
  • 11:30 bis 12:00 Uhr: „Gut für Mensch und Umwelt“ – wie verschafft das GGN Logo mehr Transparenz über die Nachhaltigkeit von Blumen und Zierpflanzen? Referent: Ben Horsbrugh, Team Leader Key Account & Membership Management bei GlobalGAP
  • 12:15 bis 12:45 Uhr: Erlebniskauf für den Smart Consumer – von Storytelling zu Storyliving. Referent: Hendryk Martin, Geschäftsführer Bonoer Agentur für zeitgemäße Markenentwicklung
  • 13:00 bis 13:45 Uhr: Wenn Roboter sehen und denken können. Zur Zukunft der Robotertechnik und wie der Handel davon profitieren kann. Vortrag von Dr. Eugen Funk, Gründer und Geschäftsführer, sowie Thomas Staudenbiel, Mit-Gründer und Geschäftsführer Gestalt Robotics. Der kleine Roboter Sanuki wird während der Veranstaltung die Technologie erlebbar präsentieren. 
  • 14:00 bis 14:30 Uhr: Trends im internationalen Gartencenter-Sektor – wie man in digitalen Zeiten zu erfolgreichen Storekonzepten kommt. Referent: Chris Primett, Leiter Malcolm Scott Consultants Ltd UK
  • 15:45 bis 16:15 Uhr: Digitalisierung im Handel – acht Schlüsseltechnologien. Referent: Prof. Dr. Thomas Vogler, Handelsprofessor und Unternehmensberater
  • 16:45 bis 17:15 Uhr: Service & Beratung in digitalen Zeiten – neue Chance für den Platzhirsch. Vortrag mit Best Cases aus anderen Branchen von Daniel Kükenhöhner, Projektleiter Petzinger Unternehmensberatung und Ladenplanung

Vortragsprogramm „Akku“ und „Smart Garden“ in Halle 6

Top-Referenten treffen Sie an allen drei Messetagen auch in der Halle 6 im Bühnenbereich des IVG Power Place Akku und der Smart Gardening Welt. Das erwartet Sie am 2. September:

  • 11:00 bis 11:30 Uhr: Smart Home und Smart Garden gehören zusammen – neue Geschäftsmodelle durch Vernetzung. Referent: Michel Lindau, Verticalmanager Smart Garden bei der innogy SE
  • 12:00 bis 12:30 Uhr: Neue Wege zum Kunden. Referentin: Svenja Brüxkes, Projektmanager IfH Köln
  • 13:00 bis 13:30 Uhr: Was macht den Garten eigentlich wirklich smart? Referent: Dr. Alexander Becker, Director Global Product Management Smart System bei Gardena
  • 14:00 bis 14:30 Uhr: Akku und Smart – neue Techniken als Treiber im Gartenmarkt. Referentin: Anna Hackstein, Geschäftsführerin Industrieverband Garten (IVG)
  • 15:00 bis 15:30 Uhr: „Neue Entwicklungen in der Gartentechnik – Herausforderungen und Chancen für Hersteller und Händler“, von TASPO GartenMarkt moderierter CEO-Talk mit: Siegwald Töfferl (Geschäftsführer von ZZ Robotics GmbH), Jürg Zwahlen (Verwaltungsrats-Präsident und Inhaber Birchmeier Sprühtechnik AG), Sven Körting (Vice President Globe Group), Torsten Bollweg (President Europe, Middle East, Africa and Asia/Pacific, Global Senior Vice President Marketing Globe Group)
  • 16:00 bis 16:30 Uhr: Smart Gardening – Algorithmus oder Aufsitzmäher? Referent: Michael Schlenke, Gründer und Inhaber des Beratungsunternehmens The Caretakers

Die komplette Vorschau auf das von TASPO GartenMarkt zusammen mit der Koelnmesse organisierte Vortragsprogramm der spoga+gafa lesen Sie im nächsten TASPO GartenMarkt.