Alle News

spoga+gafa: TASPO Talk und Vorträge am 3. September

, erstellt von

TASPO Talks, Interviews sowie praxisorientierte Vorträge mit Frage-und-Antwort-Stunde: Das alles bietet das von TASPO GartenMarkt in Kooperation mit der Koelnmesse erstellte Programm zur spoga+gafa. Am 3. September etwa geht es unter anderem um die Frage, ob sich der Handel mit Nachhaltigkeit profilieren kann.

Im Forum Gartencafé der spoga+gafa erwartet die Besucher an allen drei Messetagen ein hochkarätiges, praxisorientiertes Vortragsprogramm. Foto: Koelnmesse

TASPO Talk: Trend zu nachhaltigen Produkten

Verbraucher wünschen sich Transparenz und Ehrlichkeit, der Trend geht immer mehr hin zu nachhaltigen Produkten. Worauf müssen sich Handel und Industrie in diesem Zusammenhang einstellen? Was will der Verbraucher wirklich? Können sich Unternehmen mit Nachhaltigkeit tatsächlich profilieren? Und kann möglicherweise ein Geschäftsmodell daraus entstehen? Mit diesen Fragen setzt sich die von TASPO GartenMarkt moderierte Expertenrunde beim TASPO Talk im Forum Gartencafé am 3. September von 10:45 bis 11:30 Uhr auseinander.

Es diskutieren:

  • Dr. Svea Pacyna-Schürheck, Bereichsleitung Qualitäts- & Nachhaltigkeitsmanagement Landgard 
  • Peter Opschroef, Inhaber Gartenbaubetrieb Opschroef
  • Michael Kuhndt, Gründer und geschäftsführender Direktor des Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production gGmbH (CSCP)
  • Tobias Theuerkauf, toom Baumarkt, Einkauf und Projektmanager Nachhaltigkeit Pflanzenlager Bottrop

Das Forum Gartencafé finden Sie am Messeboulevard gegenüber der Passage 4/5.

Im Überblick: das Forum Gartencafé-Programm am 3. September

Das erwartet Sie am 3. September neben dem TASPO Talk noch im Forum Gartencafé:

  • 9:30 bis 10:00 Uhr: Trends bei Erden, Düngern & Pflanzenschutz im Hobbybereich. Referent: Dr. Arne Hückstädt, Industrieverband Garten (IVG)
  • 10:00 bis 10:30 Uhr: Change Management und Führung in digitalen Zeiten – brauchen wir eine neue Führungskultur? Referent: Karl Heinz Dautz, Unternehmensberater und Zielcoach
  • 10:45 bis 11:30 Uhr: TASPO Talk „Verbraucherwunsch Transparenz & Ehrlichkeit: Trend zu nachhaltigen Produkten“ (siehe oben)
  • 11:45 bis 12:15 Uhr: Wenn Roboter sehen und denken können – zur Zukunft der Robotertechnik und wie der Handel davon profitieren kann. Referenten: Dr. Eugen Funk, Gründer und Geschäftsführer Gestalt Robotics, sowie Thomas Staudenbiel, Mit-Gründer und Geschäftsführer; der kleine Roboter Sanuki wird während der Veranstaltung die Technologie erlebbar präsentieren
  • 12:15 bis 12:45 Uhr: Einblicke in ein Concept Gartencenter in Brooklyn. Referent: Joe Franquinho, Inhaber Crest Hardware & Urban Garden Center
  • 13:00 bis 13:30 Uhr: Künstliche Intelligenz Marketing – der neue Kundenversteher; praktische Anwendungsbeispiele sowie Chancen und Grenzen im Handel. Referent: Alexander Kelm, Geschäftsführer Green Solutions
  • 13:30 bis 14:00 Uhr: Der lange Weg zum vernetzten Store – welche Digitalmodelle machen das Rennen? Referent: Cetin Acar, Projektleiter im Forschungsbereich IT beim EHI Retail Institute Köln
  • 14:15 bis 14:45 Uhr: „New Age of retail“ – was sind die neuesten Technologien, und wie werden sie die Kunden nutzen? Wie sieht die Kundenbeziehung dann aus? Referent: Dr. David Bosshart, CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft, Schweiz 
  • 15:00 bis 15:30 Uhr: Wenn der Kunde zum Gast wird. Referent: Olaf Hohmann, Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Forschungsbereich Handelsgastronomie EHI Retail Institute, Köln
  • 15:45 bis 16:15 Uhr: Wie sich die Digitalisierung und andere Mega-Trends auf die Grüne Branche auswirken. Referent: Dr. Johannes Berentzen, Bereichsleiter Handel bei Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) 
  • 16:30 bis 17:00 Uhr: Mit Pop-up-Stores neue Zielgruppen und Wege erschließen. Referent: Tim Köhler, Managing Director, Pop Up My Brand GmbH Köln

Vortragsprogramm „Akku“ und „Smart Garden“ in Halle 6

Top-Referenten treffen Sie an allen drei Messetagen auch in der Halle 6 im Bühnenbereich des IVG Power Place Akku und der Smart Gardening Welt. In einer Mischung aus Ausstellung- und Eventfläche präsentieren Unternehmen ihre Neuentwicklungen aus dem Smart Gardening und der Akkutechnologie, begleitet von einem spannenden Vortragsprogramm.

Das erwartet Sie am 3. September:

  • 11:00 bis 11:30 Uhr: Smart Home und Smart Garden gehören zusammen – neue Geschäftsmodelle durch Vernetzung. Referent: Michel Lindau, Verticalmanager Smart Garden bei der innogy SE
  • 12:00 bis 12:30 Uhr: Neue Wege zum Kunden. Referentin: Svenja Brüxkes, Projektmanager IfH Köln 
  • 13:00 bis 13:30 Uhr: Was macht den Garten eigentlich wirklich smart? Referent: Dr. Alexander Becker, Director Global Product Management Smart System bei Gardena
  • 14:00 bis 14:30 Uhr: Talk „Motorist der Zukunft“. Moderiertes Expertengespräch mit: 
    Manfred Eckermeier, Experte für User Experience in der Gartentechnik  
    Carsten Matthies, Geschäftsführer Bellandris Matthies Gartenfachzentrum  
    Friedbert Schüttler, Geschäftsführer Albert Schüttler GmbH & Benedikt Schüttler, Marketing und Vertrieb Albert Schüttler GmbH
    Georg-Otto Fuchs, Leiter Vermarktung  AS-Motor Germany
  • 15:00 bis 15:30 Uhr: Akku und Smart – neue Techniken als Treiber im Gartenmarkt. Referentin: Anna Hackstein, Geschäftsführerin Industrieverband Garten (IVG)
  • 16:00 bis 16:30 Uhr: Smart Gardening – Algorithmus oder Aufsitzmäher? Referent: Michael Schlenke, Gründer und Inhaber des Beratungsunternehmens The Caretakers

Treffen Sie uns während der spoga+gafa (2. bis 4. September) im Forum Gartencafé und im Bühnenbereich der Halle 6 und nutzen Sie die Chance, den Fachleuten aus aller Welt Ihre Fragen zu stellen!