Alle News

Staudenexporteur Darwin Plants wird europäischer Partner für FlorExpo

Seit 1. April 2007 wird der holländische Staudenexporteur Darwin Plants exklusiver europäischer Makler sein für FlorExpo S.A., Produzent unbewurzelter Stecklinge. FlorExpo S.A. in Costa Rica bietet nach eigenen Angaben mehr als 600 Varietäten von einjährigen und mehrjährigen Pflanzen und produziert jährlich mehr als 100 Millionen Stecklinge. Durch dieses exklusive Abkommen werde Darwin Plants im Stande sein, das bereits breite Sortiment an Stauden weiter auszubreiten. "Diese Partnerschaft bedeutet, dass die Kunden genau die Sorten vom Startmaterial wählen können, die am besten geeignet sind für ihr Zuchtverfahren. Reduzierte Unkosten für Startmaterial erlaubt Züchtern, schneller zu reagieren auf den Wunsch ihrer Kunden und sofort neue Varietäten auf den Markt zu bringen", sagt Sales Manager für Darwin Plants, Fred Meiland. FlorExpo S.A. arbeitet auf 42 Hektar in einem 52 Wochen pro Jahr währenden frühlingsartigen Klima. Dadurch könne Darwin Plants das ganze Jahr hindurch unbewurzelte Stecklinge anbieten. Weiterhin werde diese Partnerschaft zwei umfassende Pflanz-Sortimente hervorbringen: Darwin Plants' Kunden werden in der Lage sein, aus einem Sortiment von mehr als 1600 Varietäten auswählen zu können, zum ersten Mal auch einjährige Pflanzen.