Alle News

Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg

Winfried Werner, Garten- und Landschaftsbauunternehmer aus Haigerloch, wurde mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg geehrt. Friedlinde Gurr-Hirsch (MdL), Staatssekretärin im Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg, würdigte damit sein berufsständisches Engagement. Werners habe sich sein ganzes Berufsleben hindurch konsequent für seinen Berufsstand eingesetzt. Auf Bundesverbandsebene war er Mitglied im BGL-Präsidium, er hatte in dieser Zeit den Vorsitz des BGL-Ausschusses "Betriebswirtschaft" inne und war anschließend Mitglied im BGL-Hauptausschuss. Er engagierte sich ferner im BGL-Ausschuss "Unternehmensorganisation", war Vorsitzender des BGL-Arbeitskreises "Innenraumbegrünung" und ist seit 2006 stellvertretender Vorsitzender des BGL-Arbeitskreises "Bauwerksbegrünung". Auf Landesverbands-ebene war er in vorderster Reihe als Präsident des VGL Baden-Württembergs oder als Vorstandsmitglied aktiv.