Alle News

Streit um Sortenschutz: 'Lemon Symphony' contra Summerdaisy's Alexander

Zwischen den Firmen Hansson (DK- Sonderso) und Jungpflanzen Grünewald GmbH (Selm) gibt es einen Rechtsstreit um das Sortenschutzrecht der Osteospermum-Sorte 'Lemon Symphony'. J¿rn Hansson hat das deutsche Unternehmen verklagt, weil die von Grünewald unter der Handelsbezeichnung "Summerdaisy's Alexander" angebotenen Osteospermum-Pflanzen die Sortenschutzrechte an der Sorte 'Lemon Symphony' verletzten. In erster Instanz hat das Landgericht Düsseldorf am 12. Juli 2005 dem Kläger Recht gegeben. Allerdings ist das Urteil noch nicht rechtskräftig. Wie das Unternehmen Grünewald in einer Stellungnahme mitteilt, wird es Berufung gegen das erstinstanzliche Urteil einlegen.