"TAG" vielerorts in der Diskussion

Veröffentlichungsdatum:

Viele Landesverbände haben auf die Ausbildungssituation im Gartenbau reagiert und die Initiative in die Hand genommen. Der Gartenbauverband Nord befürwortet die Umsetzung von Initiativen wie TAG sehr. Der niedersächsische Landesverband arbeitet am weiteren Ausbau von "TAG". Der rheinische Landesverband wird versuchen, eine ähnliche Initiative umzusetzen. Der Hessische Gärtnereiverband hat sich bewusst für die norddeutsche Initiative entschieden. Der Landesverband Gartenbau im Saarland findet "TAG" gut, plant aber keine Übernahme. Der Ausbildungsausschuss im Verband Badischer Gartenbaubetriebe begrüßt die Initiative und plant, diese intensiv zu diskutieren. Der württembergischen Erwerbsgartenbau hat die Initiative TAG mit Interesse verfolgt und sie auch propagiert, will aber weder eine Konkurrenz noch eine Variante einrichten. Der Bayerische Gärtnereiverband steht dem Konzept TAG skeptisch gegenüber, da damit die Ausbildungsbetriebe in zwei Klassen eingeteilt würden und die Existenz einer Gruppe Top-Ausbildungsbetriebe automatisch den Rest der Ausbildungsbetriebe herabstufe. Aus Rheinland-Pfalz heißt es mehrheitlich, die guten Betriebe führten viele der vorgesehenen Regelungen von sich aus durch. Mehr zum Thema Ausbildung lesen Sie in TASPO 16/2004 und im aktuellen TASPO Magazin 4/2004.

Cookie-Popup anzeigen