Alle News

TASPO-Awards

Die erste Bewerbung ist eingegangen: Die Tropica Raritäten-Gärtnerei aus Kriftel hat den Schritt gewagt und ist der erste Kandidat, der sich auf unsere TASPO-Awards beworben hat. Gleich für drei Kategorien hat das "Grün erleben"-Gartencenter seinen Hut in den Ring geworfen: Silvia und Heiner May kandidieren nun für ein "Beispielhaftes unternehmergeführtes Gartencenter", für eine "Beispielhafte POS-Präsentation" und hoffen auf die Auszeichnung als "Unternehmer/in des Jahres". Ihre Motivation, an unseren TASPO-Awards teilzunehmen, formulieren sie selbst so treffend, dass wir es nicht besser sagen könnten: "Endlich können wir einmal dem Fachpublikum zeigen, was unsere Kunden begeistert!"