Alle News

TASPO Awards: Einreichungen noch bis 30. Juli möglich

, erstellt von

Am 5. November werden die TASPO Awards verliehen. Einreichungen sind noch bis zum 30. Juli möglich – online oder per Post. Alle Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistung sowie Zulieferer, Verbände und Institutionen im Gartenbau sind aufgerufen, sich an diesem Branchenpreis zu beteiligen. 16 Kategorien rund um den Gartenbau und die Floristik stehen zur Auswahl.

Die TASPO ist in diesem Jahr zum 15. Mal auf der Suche nach den besten Unternehmen, Produkten und Innovationen im Grünen Markt. Foto: Andreas Schwarz/taspoawards.de

Die Kategorien der TASPO Awards 2021 in Kürze

Der RAM Award – Züchtung des Jahres
Sie haben eine Pflanze gezüchtet und erfolgreich im Markt eingeführt. Zeigen Sie, welches Potenzial in ihr steckt und welche Pläne Sie damit haben.

Der Sagaflor Award – Bestes Angebot für die Next Generation
Es gelingt Ihnen, jüngere Verbraucher für Ihr Angebot zu begeistern. Erzählen Sie, worin sich Ihre Produkte oder Dienstleistungen für diese Zielgruppe von anderen Angeboten unterscheiden.

Der TASPO Award – Produktidee des Jahres
Sie haben ein innovatives Produkt aus dem Segment gartenbauliches Zubehör und Bedarf entwickelt und eingeführt.

Der Lock Award – Bestes Konzept Gemüse/Kräuter/Obst
Gemüse, Kräuter und Obst gewinnen weiter an Popularität – nicht nur für den Endverbraucher, sondern auch für den Gartenbau wird diese Produktgruppe zunehmend interessanter und bietet noch viel Entwicklungspotenzial.

Der TASPO Award – GartenDesigner des Jahres
Die Kunst in der Gestaltung liegt darin, in den Vorstellungen der Kunden das zu finden, was sie wirklich wollen – und dies stimmig umzusetzen.

Der Pöppelmann Award – Pflanzenproduzent des Jahres
Erzählen Sie, wie Sie sich als Pflanzenproduzent am Markt positionieren. Wie haben Sie Ihren Betrieb und Ihre Vermarktung organisiert? Wie schaffen Sie es, für konstante Qualität zu sorgen?

Der christmasworld Award – Florist des Jahres
Egal, ob Sie als Unternehmer ein Blumenfachgeschäft führen oder als freier Floraldesigner zum Beispiel im Eventbereich kreativ sind: Erzählen Sie, was Ihr Unternehmenskonzept ausmacht.

Der STEP Systems Award – Einzelhandelsgärtnerei des Jahres
Als Endverkaufsbetrieb oder Gartenbaumschule kennen Sie Ihre Kunden und bieten darauf abgestimmt Ihre Pflanzen und Produkte an. Welche Aktionen waren besonders erfolgreich?

Der spoga+gafa Award – Unternehmergeführtes Gartencenter des Jahres
Sie führen eine breite Produktpalette und ein vielseitiges Pflanzensortiment. Wie stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Angebot Ihre Zielgruppen erreichen? Wie gewinnen Sie Neukunden?

Der SanLucar Flowers Award – Beste Marketingaktivität
Erzählen Sie, wie Sie Ihre Kunden ansprechen und welches Marketingkonzept Sie dafür entwickelt haben. Dies kann auch eine Digitalstrategie sein.

Der ambiente Award – Beste Warenpräsentation am POS
Beschreiben Sie, wie Sie mit der Präsentation Ihrer Produkte beim Kunden punkten. Erzählt Ihre Präsentation eine Geschichte? Konnten Sie das Kaufbedürfnis Ihrer Kunden wecken?

Der Johannes Schuetze AG Award – Geschäftsidee des Jahres
Sie haben innovative Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle oder Technologien für die Grüne Branche entwickelt – analog oder digital.

Der Fleurop Award – Bestes Konzept Ausbildung & Mitarbeiter
Qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, zu binden und fit zu halten ist heute enorm wichtig. Was tun Sie, um junge Menschen für den Gartenbau oder die Floristik zu begeistern? Über welche Kanäle – analog oder digital – treten Sie an zukünftige Mitarbeiter heran? Wie gewinnen und halten Sie Saisonkräfte?

Der Landgard Award – Bestes Konzept Umwelt & Nachhaltigkeit
Sie richten Ihr Unternehmen umweltbewusst, nachhaltig und sozial verantwortungsvoll aus. Erzählen Sie uns von Ihrer Strategie für ein Miteinander von Ökonomie, Ökologie und Sozialem.

Der Modiform Award – Kooperation des Jahres
Sie sind eine Kooperation eingegangen. Welche Vorteile ergeben sich für alle Partner aus dieser Kooperation? In welchen Bereichen nutzen Sie Synergien?

NEU: Der TASPO Award – Mit Kreativität durch die Krise
Sie haben die Kunden im Corona-Lockdown mit neuen Ideen überzeugt, zum Beispiel mit digitalen Angeboten. Als Produzent haben Sie Ihre Mitarbeiter geschützt und motiviert. Oder Sie haben eine Unternehmenskrise bewältigt, die andere Ursachen als Corona hatte.

Einreichungen online, per E-Mail oder per Post möglich

Berücksichtigt werden alle Aktivitäten zwischen Januar 2019 und Mai 2021. Die Bewerbungen können online, per Mail oder per Post eingereicht werden. Einreichungsschluss ist der 30. Juli. In diesem Jahr können wir die Einreichungsfrist nicht verlängern, da die Jury bereits am 19. August tagt. Sie besteht aus unabhängigen Experten aus verschiedenen Bereichen der Grünen Branche und aus Redakteuren unserer Fachzeitschriften. Die Sponsoren haben keinerlei Einfluss auf die Entscheidungen der Jury. Die Preisverleihung und die Bekanntgabe der Gewinner finden am 5. November im Grand Hyatt in Berlin statt.

► Alle Teilnahmebedingungen sowie ausführliche Informationen zu den 16 Kategorien und zu den Awards sind auf der Website der TASPO Awards zu finden.

Cookie-Popup anzeigen