Alle News

TASPO extra Sortengalerie: Grüne Augen ziehen die Blicke an

Olij Breeding mit Sitz in De Kwakel – nahe der Aalsmeerer Blumenversteigerung – ist auf die Züchtung, Vermehrung, Produktion und Vermarktung von Rosen spezialisiert. Für den Anbau in Europa hält das Unternehmen spezielle Sorten für interessant, wie ‘Green Eye‘, eine weiße Rose mit grüner Mitte. Sie habe 50 bis 80 Zentimeter lange Stiele und erreicht laut der Firmenangabe einen Ertrag von 180 bis 260 Stielen pro Quadratmeter und Jahr.

‘Green Eye’, die besondere weiße Rose mit grüner Mitte. Foto: Werner Oschek

‘Secret Sensation‘ ist eine Sprayrose mit gelben Blüten. Diese ähneln denen von Ranunkeln. Die Produktion wurde auf 140 bis 180 Stiele pro Quadratmeter und Jahr beziffert, die Haltbarkeit in der Vase auf zehn bis 14 Tage.

‘Red Eye’ ist eine rote Sorte mit grüner Mitte und laut Firmenangabe einer sehr guten Haltbarkeit von 14 bis 18 Tagen. Die Produktion liege bei 150 bis 200 Stielen pro Quadratmeter und Jahr.

Herausgestellt wurde zudem die Dolomiti-Serie. Trotz langer und starker Stiele werde mit den Rosen dieser Serie ein Ertrag von 250 bis 300 Stielen pro Quadratmeter und Jahr erreicht. Stiellängen: 50 bis 90 Zentimeter! Die Haltbarkeit wurde auf zehn bis 14 Tage beziffert. ‘Dolomiti‘ hat weiße Blüten, ‘Sweet Dolomiti‘ hellrosa Blüten.

Penny Lane – die dank der Beatles weltweit bekannte Straße in Liverpool – wurde zur Namenspatin einer gelben Rose. Zehn bis 14 Tage halten die ‘Penny Lane’-Rosen in der Vase, hieß es bei der IFTF am Stand von Olij.

Lesen Sie mehr über die neuen Rosensorten auf vier Seiten unserer TASPO extra Sortengalerie in der aktuellen TASPO Ausgabe 01/2013. (wok)