Alle News

Tage der offenen Gärtnerei

Ende April starten Deutschlands Gärtner in die Sommersaison 2004. Dazu veranstaltet der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau (ZVG) wieder bundesweit die „Tage der offenen Gärtnerei“. Am Samstag/Sonntag, 24./25. April, halten rund 1000 Betriebe für ihre Kunden im Rahmen eines Tages der offenen Tür ein attraktives Programm bereit: vom qualitativ hochwertigen Pflanzensortiment über Pflegetipps bis hin zu Spielen und Aktionen für Kinder. Den zentralen Startschuss zum „Tag der offenen Gärtnerei“ gibt der Bundesverband Einzelhandelsgärtner im Rahmen einer großen Gemeinschaftsaktion mit dem Fußball-Bundesligisten VfL Bochum. Dazu finden in Bochum in der Woche vom 19. bis zum 25. April öffentlichkeitswirksame gärtnerische Aktionen statt. Parallel finden im gleichen Zeitraum, organisiert von vielen Gartenbau-Landesverbänden, bundesweit Veranstaltungen statt, die auf die gärtnerische Saisoneröffnung hinweisen. Weitere Infos unter Tel.: 0228-8100259, Fax: 0228-8100248.