Alle News

TASPO Talk: LEH – Wettbewerb oder Koexistenz?

, erstellt von

Spannende Diskussionsrunden zu aktuellen Brennpunkten der grünen Branche: Das bietet der TASPO Talk in diesem Jahr wieder auf der spoga+gafa in Köln. In unserer heute startenden, kleinen Serie stellen wir Ihnen die Themen, Teilnehmer und Termine der diesjährigen TASPO Talks vor. Los geht es am Messesonntag, 4. September mit der Frage: LEH – Wettbewerb oder Koexistenz?

Beim TASPO Talk auf der spoga+gafa diskutieren Experten zu spannenden Themen. Foto: TASPO Archiv

Der Garten war noch nie so beliebt, die Sehnsucht nach Grün noch nie so groß. Doch immer mehr Vertriebler springen auf den Zug auf – im zunehmend heterogenen Marktfeld muss sich der Fachhandel, müssen sich Baumärkte und klassische Gärtnereien, neu positionieren.

LEH und Discounter fordern zu neuen Strategien heraus

Besonders der expansive LEH und Discounter fordern zu neuen Strategien heraus. Was tun gegen Edel-Taktik, Serviceangebote und Flächenausweitung des omnipräsenten LEH? Einige Edeka- und Rewe-selbstständige Unternehmer haben Floristikshops integriert und bilden Floristen aus. Wie reagiert die klassische Branche darauf? Wo geht etwas gemeinsam?

Wenn du deinen Wettbewerber nicht besiegen kannst, umarme ihn, heißt ein bekanntes Sprichwort salopp. Aber kann das funktionieren?

Die Teilnehmer des TASPO Talks am 4. September

Ab 11.30 Uhr diskutieren zu diesem Thema im Gartencafé auf dem Messeboulevard der spoga+gafa:

  • Johannes Welsch, Geschäftsführer Industrieverband Garten
  • Heribert Dammann, Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main (RWZ), Leiter Geschäftsbereich Märkte/Baustoffe
  • Alexander Kleerebezem, BlumenFachmann für den LEH
  • Dr. Marianne Altmann, Geschäftsführerin CoConcept Luxemburg, Inhaberin von CO CONCEPT, der auf den Gartenbau spezialisierten Unternehmensberatung
  • Rudolf Sterkel, Marketing- und Verkaufsberater Heidezüchtung Kramer
  • Peter Dombrowsky, Geschäftsführer Romberg
  • Volker Wiem, Geschäftsführer Edeka Niemerszein Hamburg

Moderation: Silke Peters, 2ndFloor