Alle News

Teichpflege: Duo-Schere und Teichbürste

Um den Teich in gutem Zustand zu halten ist eine regelmäßige Pflege notwendig. Abgestorbene Pflanzenreste, verblühte Blumen und herein gewehte Äste und Blätter müssen immer wieder aus dem Teich entfernt werden. Für viele Wasserpflanzen ist es vernünftig, diese einige Male im Jahr zu schneiden. Seerosen sollen beispielsweise viel besser wachsen und üppiger blühen, wenn die gelben Blätter und abgestorbenen Blüten regelmäßig entfernt werden. Velda (Gronau) hat speziell für diesen Zweck ein „Zwei-in-eins“-Werkzeug entwickelt: das Duo Pond Tool. Mit der Teichschere wird geschnitten. Indem zwei Greifelemente angebracht werden, entsteht eine Teichzange, mit der sich Pflanzenteile aus dem Teich holen lassen. Teichränder weisen oft nach einiger Zeit eine dicke Schlammlage und Algen auf. Um diese Ränder sauber zu halten, führt Velda eine speziell für diesen Zweck entwickelte Teichbürste ein.