Alle News

Tochtergesellschaft: Gardena Rus in Russland

In Moskau hat Martin Bertinchamp, Vorstandsvorsitzender der Gardena AG, am 1. November 2005 offiziell die Tochtergesellschaft Gardena Rus eröffnet. Europas führender Gartengerätehersteller unterstreicht mit dieser Neugründung die wachsende Bedeutung des russischen Marktes für die Marke Gardena. Geschäftsführer von Gardena Rus ist Mikhail Buzukashvili, der auf eine mehrjährige Erfahrung mit europäischen Qualitätsmarken zurückblicken kann. Die Aufnahme der Geschäftstätigkeit von Gardena Rus als unternehmenseigene Tochtergesellschaft ist der erste Schritt im "Expansionsprogramm Osteuropa". Die Umsatzentwicklung von Gardena in dieser Region hat sich mit einer Steigerungsrate von 73 Prozent in den letzten fünf Jahren überaus erfolgreich gestaltet. Die Gründung von weiteren Tochtergesellschaften in Osteuropa ist laut Martin Bertinchamp geplant. Gardena war im russischen Markt bislang durch Importeure repräsentiert. Mit der eigenen Tochtergesellschaft Gardena Rus sind jetzt die Voraussetzungen geschaffen, die bereits hohen Basisumsätze weiter deutlich zu steigern.