Alle News

„Top Ausbildung“ der Gärtner auch in Hessen

Der Hessische Gärtnereiverband übernimmt die wesentlichen Grundzüge des norddeutschen Modells: Ab kommenden Sommer soll es auch in Hessen eine „Top Ausbildung Gartenbau“ – Kürzel: TAG – geben. Gärtnerpräsident Jürgen Mertz gab dies beim Hessischen Gartenbautag am 4. Februar in Bad Nauheim bekannt. Er verspricht sich von der testweisen Übernahme des in Niedersachsen und Bremen erfolgreich laufenden Modells wichtige Impulse für die gärtnerische Berufsausbildung. Insbesondere sei es ein Weg, die Qualität der Ausbildung zu verbessern und mehr qualifizierte Nachwuchskräfte für den Gartenbau zu gewinnen. Etwa 30 Ausbildungsbetriebe haben nach Angabe von Mertz bisher ihre Teilnahme am hessischen TAG-Projekt signalisiert. In den nächsten Jahren könne es dann auf die ganze Branche ausgeweitet werden.