Alle News

Topfchrysanthemen: Preisniveau an den Veilingen erholt

Bei etwas sinkender Liefermenge haben sich die Preise für Topfchrysanthemen an den niederländischen Blumenversteigerungen erholt.

Nachdem der Durchschnittspreis für Topfchrysanthemen - einschließlich derjenigen in großen Töpfen - im Jahr 2004 auf ein Rekordtief von 69 Cent gefallen war, pendelte sich mittlerweile ein aus früheren Jahren gewohntes Preisniveau von etwa 80 Cent wieder ein. Die Topfchrysanthemen-Anbauer können dieses Jahr wahrscheinlich sogar mit deutlich höherem Mittelpreis rechnen. Bis einschließlich der Woche 38 lag der Durchschnittspreis für Topfchrysanthemen in Holland jedenfalls bei 84 Cent. Im Vergleichszeitraum des Jahres 2005 waren es 81 Cent, im gesamten Jahr 2005 immerhin noch 80 Cent. Damit einher ging ein Rückgang der Liefermenge gegenüber 2004 um 7,7 Prozent. Bis Woche 38 hatten die Veilingen 26,824 Millionen Stück Topfchrysanthemen - einschließlich den großen Pflanzen - verkauft.