Alle News

Green Challenge 2014: Wettbewerbs-Beiträge bis Ende Januar einreichen

Die Green Challenge wird dieses Jahr zum fünften Mal ausgeschrieben und richtet sich insbesondere an alle Studierenden und Nachwuchswissenschaftler/innen des Gartenbaus. Das Ziel der diesjährigen Green Challenge ist die Entwicklung eines Konzeptes zur Steigerung der Zahl und Motivation von Studienanfängern in gartenbaulichen Studiengängen. 

Es sollen Maßnahmen erarbeitet werden, die mehr junge Menschen für ein Studium der Gartenbauwissenschaften begeistern. Denn obwohl im Bereich der Gartenbauwissenschaften ein großer Bedarf an ausgebildeten Absolventen des Studiengangs der Gartenbauwissenschaften besteht, nehmen die Studierendenzahlen deutlich ab.

Wettbewerbsbeiträge müssen bis zum 31.Januar 2014 elektronisch an die Geschäftsstelle der DGG (Nadja Förster, foerster(at)dgg-online.org) gesendet werden.
Die Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft (DGG) wird das überzeugendste Konzept auf der Abschlussveranstaltung der Jahrestagung der DGG und des BHGL in Dresden mit 1.000 Euro prämieren. (dgg)