Alle News

Transport: Ladungssicherung verstärkt kontrolliert

Die Polizei kontrolliere in letzter Zeit verstärkt, ob Transportfahrzeuge sicher beladen sind. Die Gartenbau-Berufsgenossenschaft teilte dies mit. Nicht zuletzt im Garten- und Landschaftsbau ist das Beladen ein Thema, wenn Mäher oder andere Geräte ebenso wie Pflanzen und Materialien transportiert werden müssen. Generell muss die Ladung so gesichert sein, dass sie nicht verrutscht, umfällt, verrollt oder gar das Fahrzeug umwerfen könnte. Wer Vorschriften zur ordnungsgemäßen Ladungssicherung nicht beachtet, riskiert Verwarnungs- und Bußgeld sowie Punkte in Flensburg (Quelle: Guter Rat, März 2004).