Alle News

Trauer um Erwin Bauer

, erstellt von

Die Branche trauert um Erwin Bauer. Der Chefredakteur der Zeitschrift bi-GaLaBau verstarb am 28. August 2016 unerwartet im Alter von 61 Jahren.

Der Branchenkenner Erwin Bauer ist verstorben. Foto: bi-GaLaBau

GaLaBau und Journalismus verlieren wichtige Persönlichkeit

Bauer galt als großer Kenner des Garten- und Landschaftsbaus. Seit dem Jahr 2000 entwickelte er die inhaltliche Konzeption der Zeitschrift bi-GaLaBau als Chefredakteur unermüdlich weiter. Erste Kontakte zum Journalismus knüpfte Bauer 1979, bevor er sich zehn Jahre später ausschließlich dem Fachgebiet Garten- und Landschaftsbau widmete.

In Erlangen hatte er eine Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten erfolgreich absolviert und ein Studium zum diplomierten Betriebswirt angeschlossen. Die TASPO-Redaktion drückt allen Angehörigen und Kollegen Ihr aufrichtiges Beileid aus. Ein engagierter, kompetenter und freundlicher Mensch ist von uns gegangen.