Alle News

Treedress für den Weihnachtsbaum: Decke und Hülle passend zum Schmuck

Eine Unterdecke unter dem Weihnachtsbaum soll den Fußboden vor Kerzenwachs schützen und zumindest den Großteil der abfallenden Nadeln auffangen. Die Schweizer Firma E:ssence hat für diese Zwecke Treedress entwickelt.

Treedress-Folie mit Verpackung in Rot. Werkfoto

Mit dieser Folie aus natürlich nachwachsenden Rohstoffen, die zu 100 Prozent recycelbar, aber auch wiederverwendbar ist, lässt sich der Weihnachtsbaum nach den Feiertagen sogar einhüllen und entsorgen, weitestgehend sauber.

Es gibt die Hülle für Bäume bis 2,20 Meter Höhe und in fünf Farben (Weiß, Gold, Rot, Silber, Grün), sodass der Boden passend zum Baumschmuck dekoriert werden kann. Das Treedress wird kreisrund über den aufgestellten Baumständer samt Fußpedal gelegt, der Baum durch die Öffnung in den Ständer gesteckt und fixiert.

Nach dem Fest wird die Treedress-Hülle von unten über den abgeschmückten Baum gezogen und mit einem – weiter verwendbaren – Clip verschlossen. Die Benutzung soll nach Angaben des Herstellers auch Kosteneinsparungen bei der Entsorgung für Städte und Gemeinden bringen. (jen)

Mehr unter www.treedress.com