Alle News

Uni Göttingen und K+S Kali gründen Forschungsinstitut

Der praxisorientierten Forschung auf dem Gebiet der Pflanzenernährung widmet sich in Zukunft ein gemeinsames Institut der Georg-August-Universität Göttingen und der K+S Kali GmbH. Das An-Institut für angewandte Pflanzenernährung (Institute of Applied Plant Nutrition - IAPN) soll als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft aktuelle Fragen aus der Praxis aufgreifen, vorhandenes Wissen bündeln und neue Erkenntnisse an die landwirtschaftliche Praxis weitergeben.

Hintergrund der Fragen ist, dass die effiziente Nutzung von Acker- und Weideland, Wasser und Nährstoffen überall auf der Welt in der Landwirtschaft eine immer wichtigere Rolle spielt. Das IAPN bildet eine organisatorisch und rechtlich selbstständige Einheit. Deren Träger ist die K+S An-Institutsverwaltungs GmbH, eine für dieses Vorhaben neu gegründete Tochter der K+S Kali GmbH.

Cookie-Popup anzeigen