Alle News

Unterstützung durch Bio-Offensive

Um Landwirten und Gärtnern die Entscheidung zu erleichtern, ob sie ihren Betrieb auf ökologischen Anbau umstellen sollen oder nicht, bietet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Bio-Offensive des Verbandes der Landwirtschaftskammern und der Stiftung Ökologie & Landbau mit einem Betriebs-Check gezielte Beratung an. Der umstellungsinteressierte Betriebsleiter erfahre, wo sein Betrieb steht und ob eine Umstellung machbar ist, erläutert die Landwirtschaftskammer NRW . Er erhalte einen Abnahmevertrag und der Marktpartner sichere sich seine Ware. Im vergangenen Jahr gab es den Angaben zufolge in NRW 30 Bio-Checks, von denen acht zu einer Umstellung führten. Weitere Infos unter www.bio-offensive.de.