Alle News

Urnengrabfelder mit Pflege als Alternative

Ähnlich wie in Baden, so gibt es mittlerweile auch in Württemberg einige Beispiele für Urnengrabanlagen mit friedhofsgärtnerischer Pflegevereinbarung. Diese Anlagen dienen als Alternative zu Kolumbarien und Baumgräbern. Bei der Mitgliederversammlung der württembergischen Friedhofsgärtner-Fachgruppe am 2. März in Esslingen rückten hierzu Beispiele aus Aalen, Kornwestheim und Tübingen ins Blickfeld. Die verschiedenen Varianten haben wir für Sie in der TASPO 11/06 ausführlich beschrieben.