Alle News

VDG: Tag des Gartens und Branchentreff

, erstellt von

Der Verband Deutscher Gartencenter (VDG) veranstaltet zur diesjährigen spoga+gafa (04. bis 06. September) in Köln erstmals einen Branchentreff. Zudem dockt der Tag des Gartens an die Messe an.

Passt Ihr Teilchen in das VDG-Puzzle? Finden Sie es auf der spoga+gafa heraus. Foto: Koelnmesse

spoga+gafa: VDG-Branchentreff lockt mit Happy Hour

Dazu lädt der VDG alle Interessierten am Sonntag, 4. September, an den Stand Stand A28/B29 in der Passage 4-5 um 17 Uhr zur Happy Hour ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Aber wichtiger noch: Hier bietet sich die Gelegenheit für Gartencenter-Inhaber, Lieferanten und Berater der Grünen Branche neue Kontakte zu knüpfen und so wichtige Netzwerke zu schaffen und zu pflegen. Eintrittskarten sind in der VDG-Geschäftsstelle erhältlich.

Als besonderen Anreiz für einen Besuch am Stand des VDG verlost der Verband ein Grillfest im Wert von 500 Euro. Alle Gartencenter, die dem Verband angehören, erhalten per Post ein Puzzlestück. Sollte es in das große VDG-Puzzle passen, das am Stand ausgestellt sein wird, winkt der Gewinn.

Tag des Gartens: Gewächshäuser, Grills und Substrate

Ein weiteres VDG-Highlight stellt der Tag des Gartens dar 3. und 4. September in Köln. Auf 180 Quadratmetern in Halle 8, Stand B24 erleben Fachbesucher und Endverbraucher sechs Gewächshäuser in fünf verschiedenen RAL Farben. Im Mittelpunkt stehen die Anzucht von Pflanzen, die Überwinterung, das Ernten im Gewächshaus sowie das Leben und Feiern im Gewächshaus.

Zusätzlich präsentiert der Tag des Gartens neue Gasgrills für den Fachhandel, bietet Beratung rund um Dünger und Substrate oder zeigt neue Möbel-Systeme für den Garten. Die Messegewächshäuser werden an den Meistbietenden versteigert.