Alle News

250.000ster Besucher auf der Gartenschau in Kitzingen

Als 250.000ster Besucher der Regionalgartenschau „Natur in Kitzingen“ wurde Michael Maag aus Biebergau am 7. August begrüßt. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am 29. Juli bei der Zwischenpressekonferenz auf dem Gelände mitteilte, besuchten seit dem Start Ende Mai durchschnittlich 3.300 Gäste pro Tag die Gartenschau. 

Walter Vierrether, Hofrat von Kitzingen (rechts), und der Geschäftsführer der Natur in Kitzingen Hilmar Hein (links) begrüßten Michael Maag (Mitte) als 250.000sten besucher. Foto: Gartenschau Kitzingen

Die Zahlen belegen laut Brunner die hohe Attraktivität des Themas „Pflanzen, Garten und Landschaft“ bei allen Altersgruppen.

Für die verbleibenden Wochen der Regionalgartenschau „Natur in Kitzingen“ zeigte sich der bayerische Landwirtschaftsminister ebenfalls optimistisch.