Alle News

Vereinigte Hagel legt Geschäftsbericht vor

Die Vereinigte Hagelversicherung VVaG (Gießen) hat ihren Geschäftsbericht 2008 vorgelegt. Mit über 135 Hageltagen und vermehrtem Auftreten von Doppel- und Dreifachschäden in der gleichen Gemarkung setzte das Jahr 2008 neue Maßstäbe im Hagelgeschehen. 32.000 Schäden wurden gemeldet. Die gute Preissituation und Absatzlage in der Landwirtschaft hat der Vereinigten Hagel ein außerordentlich gutes Geschäftsjahr gebracht, währenddessen verzeichnete die Entwicklung des Sonderkulturengeschäftes (Wein, Obst, Gemüse, Tabak, Hopfenanbau) nur ein geringes Wachstum. Im Ausland konnten in allen Märkten Zuwächse erzielt werden.