Alle News

Verkaufsmesse: Baumschul-Produkte aus dem Norden

, erstellt von

Trends und Konzepte aus den Baumschulen der Region Nord – Wiesmoor, Ammerland, Schleswig-Holstein, Münsterland und Niederlande – gibt es vom 12. November bis 11. Januar bei der Winterverkaufsmesse „Fokus Baumschule“ von Landgard zu entdecken.

Betriebe präsentieren sich auf Erzeugerallee

Neu auf der laut der Erzeugergenossenschaft bei Fachbesuchern, Fachmarkt- und Gartencenter-Einkäufern sehr beliebten Veranstaltung ist die Erzeugerallee, auf der zahlreiche Erzeuger sich sowie ihre Neuheiten und Produkte vorstellen wollen – wie unter anderem die Baumschule Artmeyer aus Hörstel.

„Wir präsentieren auf der ‚Fokus Baumschule‘ unser komplettes Sortiment: Rhododendron, Bodendecker, Koniferen, Heckenpflanzen, Ziersträucher und besonders auch unsere Marken: Hydrangea Diva fiore, Picea Little Santa, Buddleja Summer Kids und Summer Teens. Die Qualitäten der Produkte erlauben alle einen nachhaltigen Nutzen für die Verbraucher. Unterschiedliche Größen, ein kompakter Wuchs und langjährige Schönheit machen den Einsatz in allen Lebenslagen möglich. Egal ob Park, Kleingarten, Terrasse oder Balkon“, so Geschäftsführer Norbert Artmeyer.

Trends, Eyecatcher und (neue) Konzepte

Zudem will Landgard die Verkaufsmesse „Fokus Baumschule“ wieder dazu nutzen, neue Trends, pflanzliche Eyecatcher und thematisch aufgebaute Mix-CC-Konzepte vorzustellen. Dazu sollen die Waren in originellen und modern gestalteten Beispielaufbauten präsentiert werden, die dem Handel Anregungen bieten soll, um Verbraucher immer wieder neu für die Produkte der Landgard Erzeuger zu begeistern.

Eine wichtige Rolle auf der über 1.500 Quadratmeter umfassenden Ausstellungsfläche nehmen darüber hinaus die nachhaltigen Verkaufskonzepte und Lizenzkooperationen der Erzeugergenossenschaft ein – darunter „Biene Maja“ oder „Die Maus“, die Themen wie Bienenschutz, Regionalität, Gärtnern mit Kindern, gesunde Ernährung oder biologischen Anbau in den Mittelpunkt rücken.

„Fokus Baumschule“ von Montag bis Freitag

Weitere Verkaufskonzepte und Lizenzen wie „Alpaka Garden“, „Fräulein Häschen“, „Vitamin Happy“, „Sansibar“, „Vintage Garden“ und „Wunder Weihnacht“ sollen Landgard zufolge außerdem zeigen, wie Blumen und Pflanzen passend zu aktuellen Trendthemen ganz neu in Szene gesetzt werden können.

Die Landgard Winterverkaufsmesse „Fokus Baumschule“ findet vom 12. November bis zum 11. Januar 2019 auf dem Gelände der Landgard Blumen & Pflanzen GmbH in Wiesmoor (Azaleenstraße 27) statt und ist von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 17 geöffnet.