Alle News

Verlagerung des Obstgroßmarktes Spanagel

Der Obstgroßmarkt Spanagel in Eriskrich (Bodensee-Kreis) wird verlagert. Wie Josef Spanagel, Inhaber des mittelständischen Familienbetriebs, mitteilt, sei die Verlagerung des Marktes nötig, da der Betrieb auf der bisherigen Fläche unmittelbar am Rande der Gemeinde eine Störung der Anwohner darstellt. Nun werde etwa 400 Meter weiter, an einer neugebauten Umgehungsstraße, ein neues Betriebsgelände entstehen. Der Markt wird dann auf circa vier Hektar Fläche einer der größten und modernsten Obstvermarkter in der Region sein, so Spanagel. 60 bis 70 Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf im Großmarkt mit genossenschaftlicher Struktur, zu dem die Obstanbauer aus der Region ihre Äpfel, Zwetschen, Beeren und vieles mehr bringen. Das Bauprojekt wird mit rund drei Millionen Euro von Land, Bund und der EU gefördert.