Alle News

Vertrag unterzeichnet: Floratech IPM India neues Mitglied der IPM-Familie

Die Floratech IPM India ist jetzt offizielles Mitglied der IPM-Familie. Wie die Messe Essen mitteilt, unterzeichneten Oliver P. Kuhrt und Egon Galinnis als Geschäftsführer der Messe Essen sowie M. Baqar Naqvi, CEO des Messeorganisators Media Today Group, am 16. Mai den entsprechenden Vertrag. 

Für die Premiere der Floratech IPM India vom 22. bis 24. August 2014 im südindischen Bangalore liegen nach Angaben der Messe Essen bereits die ersten Aussteller-Anmeldungen vor. Die Fläche von rund 3.000 Quadratmetern soll je zur Hälfte von indischen sowie internationalen Ausstellern belegt werden. Außerdem ist, wie bei allen IPM-Auslandsveranstaltungen, eine Besichtigungstour zu indischen Gartenbaubetrieben für Aussteller und Besucher in Planung.

Bangalore gilt als Dreh- und Angelpunkt für die grüne Branche des Landes. Die Floratech IPM India bietet der Messe Essen zufolge in diesem Zusammenhang eine exzellente Plattform, um Zugang zu diesem Markt zu erhalten. Der Gartenbau genieße einen großen Stellenwert: Neben China weist Indien die weltweit größten Anbauflächen auf, die Blumen- und Pflanzenproduktion ist zu einem der wichtigsten Handelssegmente des Agrarsektors herangewachsen und bietet enormes Wachstumspotenzial.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen sind auf der Webseite der Floratech IPM India zu finden. (ts/me)